top of page

Klassik Populär mit Matthias Glander

Die Großen Damen des Cabaret

ORT

Saal

ZEIT

TICKETS

15:00

ab 15,30 €

DATUM

30.12.23

EINLASS

14:00

VVK-STELLEN

reservix.de

HINWEIS

/

DATUM
30.12.23
EINLASS
14:00
ORT
Saal
ZEIT
15:00
TICKETS
ab 15,30 €
reservix.de
VVK-STELLEN
/
HINWEIS

Wer kennt es nicht, das freche Lied der schönen Lola, das sich in Heinrich Manns Romanvorlage „Prof. Unrat“ weniger glamourös Rosa Fröhlich nannte? Ein Riesenerfolg und Marlene Dietrich wurde damit zum ersten deutschen Superstar. Davor entwickelte sich von Paris aus nach Deutschland kommend das Cabaret (oder auch die Revue genannt) - ein buntes Nummernprogramm mit Wort-, Gesangs-, Tanz- und Akrobatikbeiträgen und war, besonders in den 1920 Jahren eine blühende Kunstform. Durch sie erlangten viele Künstlerinnen auch neben Marlene Dietrich große Berühmtheit. Einigen dieser Damen möchten wir uns in diesem Programm widmen: Claire Waldoff, die

witzig - rauhe Berliner Kodder Schnauze. Fritzi Massary, die betörende Koloratursopranistin, Marlene Dietrich, nicht nur fesche Lola sondern auch androgyne Stilikone. Dazu Evelyn Künneke- kesse Tänzerin und Sängerin. Ihre Lieder und die vieler anderer toller Ladies werden für glänzende Momente, aber auch für einzigartige, präzise und stimmige Unterhaltung sorgen. Mit Witz, Erotik, Temperament und Eigensinn!

Winnie Böwe - die charmante und wandlungsfähige Schauspielerin und Sängerin wird begleitet von drei phantastischen Herren der Schöpfung, die darüber hinaus umrahmend einige der schönsten Instrumentalstücke jener Zeit musizieren werden. Unter anderem kommt Sir Edward Elgar’s berühmtes „Salut d’Amour“ zu Gehör, aber auch Musik aus Kurt Weill’s „Dreigroschen-Oper“ und berühmte Tangos werden erklingen.



WINNIE BÖWE Gesang

DAVID COLEMAN Klavier

ALF MOSER Kontrabaß

MATTHIAS GLANDER Klarinette und Moderation

bottom of page