Filmernst: Tilda und die beste Band der Welt

Teilnahme nur für Schulklassen nach Voranmeldung unter www.filmernst.de oder kontakt@filmernst.de
 

Datum:

13.11.2018

Uhrzeit:

8:30 Uhr

Location:

Klubkino

 

Veranstalter:

Stadt Ludwigsfelde

Preis:

3,50 € pro Schüler

VVK-Stelle:

LISUM: kontakt@filmernst.de

 

 

 

 »Follow your dreams«, hatte der einstmals beste norwegische Schlagzeuger, »The Hammer«, auf die Autogrammkarte geschrieben. Für Grim ist das Bild mit der Widmung ein Schatz – es war sein erstes Rockkonzert, das der Junge gemeinsam mit den Eltern besuchte. Nun ist der Elfjährige auf gutem Wege, den Leitspruch des Idols zu verwirklichen. Gemeinsam mit seinem Freund Aksel macht er Musik, doch ein Drummer und ein Gitarrist sind halt noch keine Band. Zumindest einen Bassisten bräuchten sie noch, um beim nationalen Rock-Championship zu bestehen. Aksel hatte sie dafür heimlich angemeldet, weil er glaubt, auf diesem Wege die Gunst der Klassenschönsten zu gewinnen. Zum Vorspielen erscheint zu ihrer Verwunderung jedoch einzig ein kleines Mädchen mit großem Cello. Thilda aber bringt die Saiten zum Glühen und die Jungs zum Staunen. Die Neunjährige wird die Dritte im Bunde von »Los Bando Immortale«. Was dem Trio nun noch fehlt, ist jemand, der sie die 1.600 Kilometer nach Tromsø bringt. Der 17-jährige Martin kann für diesen heiklen Auftrag nicht nur seine Rallye-Erfahrung, sondern auch einen stilechten Band-Bus beisteuern, der allerdings seinem religiös abgedrifteten Bruder gehört. Der Weg hoch in den Norden Norwegens scheint frei, aber bald schon blockieren Hindernisse die Fahrt, müssen sie mit List und Tücke ihren Verfolgern entwischen. Das Abenteuer auf der Straße schüttelt die Vier, all ihre Geheimnisse und Gewissheiten, kräftig durcheinander und bringt sie am Ende doch zusammen. 

Auf der Überholspur: ein Roadmovie vor dem Polarkreis, mit brillanten Bildern und sattem Sound.
 

Weitere Veranstaltungen



©2015. Theme by agentur-77.de